Welche Lotterie Hat Die Besten Gewinnchancen?

Welche Lotterie Hat Die Besten Gewinnchancen
DIE BESTEN GEWINNCHANCEN AUF DEN JACKPOT

Gewinnchance auf den Jackpot
EuroJackpot ** 1 zu 139,8 Mio.
EuroMillions 1 zu 139,8 Mio.
PowerBall 1 zu 292,2 Mio.
MegaMillions 1 zu 302,6 Mio.

6 more rows.

Wie hoch ist die Chance bei postcode Lotterie zu gewinnen?

Während in der Tat die Chance auf den Lotto-Jackpot bei 1:140 Millionen liegt, werden die Chancen mit 1:2,5 Millionen (Mein Glücks-Los und 5-Sterne-Los) sowie 1:10 Millionen (Jahreslos) angegeben.

Kann man bei Aktion Mensch wirklich gewinnen?

Bei der Aktion Mensch sind heftige Hauptgewinne zu holen. Aber diese sind im Vergleich zum Lotto niedriger. Die Gewinn-Chancen sind nicht besser, auch wenn man dies gerne so verkauft. Entscheidend für eine Chance ist, was wir theoretisch als Gewinn erwarten können.

Welche Zahlen gewinnen am meisten?

Die häufigsten Lottozahlen aus fast 6. 000 Ziehungen – Bereits seit 1955 wird die Lotterie 6aus49 gespielt. Zunächst fand die Ziehung nur am Samstag statt, seit 1982 werden auch mittwochs die Lottozahlen gezogen. Insgesamt konnten Lottospieler in Deutschland bereits bei fast 6.

  • 000 Ziehungen mitfiebern;
  • Bei der Auswertung aller Ziehungen (ohne Superzahl) vom Mittwoch und vom Samstag, stellte sich heraus, dass die meist gezogene Lottozahl die 6 ist, dicht gefolgt von der 49, der 32 und der 31;

Die Top 5 (Stand 22. 02. 2022) der häufigsten Lottozahlen wird durch die Nummern 38 und 11 vervollständigt. Im Folgenden sind die Häufigkeiten im Detail aufgeführt: Der Spitzenreiter, die Zahl 6, machte bereits 624 Mal das Rennen, die Zahl 49 folgt mit insgesamt 603 Ziehungen.

  1. Die Bronzemedaille teilen sich die die Zahl 32 und die Zahl 31 mit jeweils 594 Ziehungen, und das Schlusslicht der Top 5 ist die Zahl 38 mit 591 Ziehungen;
  2. Top 5 der meist gezogene Zahlen im Überblick: 1;
See also:  Ab Wann Kann Man In Deutschland Heiraten?

6: 624 Mal 2. 49: 603 Mal 3. 32 und 31: 594 Mal 4. 38: 591 Mal Am Ende der Liste der häufigen Lottozahlen steht die 13 – sie wurde im genannten Zeitraum über 120 Mal seltener gezogen als die 6, nämlich nur 503 Mal. An vorletzter Stelle ist die 45 zu finden (506 Ziehungen), danach folgen die Zahlen 8 (518 Ziehungen) und die 28 (521 Ziehungen).

Die 21 schließlich führt die Gruppe „der letzten 5″ mit 522 Ziehungen an. Auch hier wieder eine genaue Übersicht der Häufigkeiten: Die letzten 5 der Lotto Statistik: 1. 13: 503 Mal 2. 45: 506 Mal 3. 8: 518 Mal 4.

28: 521 Mal 5. 21: 522 Mal Wichtiger Hinweis Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Hilfe unter www. buwei. de. Als lizenzierter Anbieter gelistet. Gewinnwahrscheinlichkeit: 1:140 Mio. bei Lotto 6aus49 GK 1, 1:16 Mio. bei Lotto 6aus9 GK 2, 1:10 Mio.