Wie Viel Kostet Deutschland Ticket?

Wie Viel Kostet Deutschland Ticket
Wie viel kostet mein Quer-durchs-Land-Ticket? 1 Reisender: Gesamtpreis: 42 Euro. Preis pro Person: 42 Euro.

Wie viel kostet ein Ticket Deutsche Bahn?

Die Tickets kosten zwischen 18,90€* für kürzere Strecken und 31,40€*, wenn Sie weiter reisen. Mit praktischen Direktverbindungen erreichen Sie viele Städte in Europa ohne umsteigen zu müssen.

Welche Züge darf man mit Deutschland Ticket fahren?

Das Ticket gilt für alle Nahverkehrszüge der DB AG, also RB, RE, IRE und S-Bahn. Mit dem Quer-durchs-Land Ticket können Sie einen Tag lang (außer am Wochenende) von 0 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages reisen.

Kann man mit dem 9 Euro Ticket in ganz Deutschland fahren?

Wie unterstützt der Bund die Verkehrsunternehmen bei kriegsbedingten Energiepreissteigerungen? – Neben dem 9-Euro-Ticket sind im Entlastungspaket der Bundesregierung weitere Maßnahmen vorgesehen, von denen auch die Verkehrsunternehmen direkt profitieren.

  1. Dazu zählen unter anderem die temporäre Senkung der Energiesteuer auf Kraftstoffe sowie der vorzeitige Wegfall der EEG-Umlage;
  2. Weitere und ausführliche Informationen zum 9-Euro-Ticket finden Sie auf den Seiten des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr;

Montag, 8. August 2022, 12:56 Uhr.

Kann man mit dem Quer-durchs-Land-Ticket auch mit dem ICE fahren?

ᐅ Muss das Quer-durchs-Land-Ticket ausgedruckt werden? – Nein, das ist nicht unbedingt nötig. Wenn Sie wollen, können Sie das PDF mitnehmen oder das Ticket über den DB Navigator kontrolliert werden kann. Zur Buchung –>.

Wo gilt das 9 € Ticket?

Das 9-Euro-Ticket kann bundesweit auf allen Strecken und in allen Verkehrsmitteln des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) für beliebig viele Fahrten genutzt werden. Dies gilt unabhängig davon, welches Verkehrsunternehmen, welcher Verkehrsverbund oder Landestarif auf dem Ticket selbst vermerkt ist.

Ein 9-Euro-Ticket, das zum Beispiel in München gekauft wurde, kann auch für Fahrten zum Beispiel in Frankfurt und Umgebung genutzt werden. Das Ticket ist nicht in den Zügen des Fernverkehrs (z. IC, EC, ICE) und in Fernbussen gültig.

Sollte Ihr Regionalzug jedoch mehr als 20 Minuten Verspätung am Ankunfsort haben, können Sie einen Fernverkehrszug nutzen, wenn Sie sich vorher ein Fernverkehrs-Ticket kaufen. Auf Antrag wird Ihnen dieses Fernverkehrsticket nach der Reise vom Servicecenter Fahrgastrechte erstattet.

Wie viel kostet Deutschland Ticket für 1 Person?

Wie viel kostet mein Quer-durchs-Land- Ticket? 1 Reisender: Gesamtpreis: 42 Euro. Preis pro Person : 42 Euro.

Wie teuer ist ein Ticket für den ICE?

85 Prozent Ersparnis sind drin – Zum „Flex­preis” (früher „Normal­preis”) kosten ICE-Fahr­karten für Lang­stre­cken wie von München nach Hamburg stolze 150 Euro (2. Klasse). Der Spar­preis ermöglicht diese Reisen im güns­tigsten Fall für 19,90 Euro. Das entspricht einer Ersparnis von rund 85 Prozent.

Wie viel kostet Deutschland Ticket für 5 Personen?

Genaue Preisübersicht je Anzahl der Mitfahrer

Anzahl der Personen Preis
2 Personen 49 €
3 Personen 56 €
4 Personen 63 €
5 Personen 70 €

.

Was kostet egal wohin Ticket?

Das Egal-Wohin-Ticket ist ein Angebot der Deutschen Bahn in Kooperation mit EDEKA für eine einfache Fahrt in der 2. Klasse in Zügen des Fernverkehrs (ICE, IC/EC) und Nahverkehrs (IRE, RE, RB, S-Bahn) der Deutschen Bahn sowie den Zügen des Nahverkehrs der nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE) innerhalb Deutschlands zum Preis von 39,90 Euro.

  • Das Egal-Wohin-Ticket ist in den teilnehmenden Märkten des EDEKA Verbundes, EDEKA, Marktkauf, BUDNI, nah&gut und trinkgut erhältlich, solange der Vorrat reicht;
  • Das Egal-Wohin-Ticket beinhaltet einen Buchungscode, der für eine einfache Fahrt online über www;

bahn. de/egal-wohin-ticket einlösbar ist.

Wer bekommt das 9-Euro-Ticket?

Wer bekommt das 9 – Euro – Ticket? Jede:r kann das 9 – Euro – Ticket kaufen. Es ist also nicht auf eine bestimmte Personengruppe beschränkt. Auch wer bereits ein Jahres- oder Monatsabo bei einem Verkehrsunternehmen oder -verbund hat, soll von dem Ticket profitieren.

Was kostet das 9-Euro-Ticket den Staat?

Anschluss an 9-Euro-Ticket noch unklar – Die aktuellen Entlastungen hätten allerdings ihren Preis, warnten die IW-Experten. Der damit verbundene hohe Verwaltungsaufwand, möglicherweise entstandene Finanzlücken bei den Verkehrsbetrieben und die steigenden Energiepreise könnten dazu führen, dass mit dem Auslaufen des 9-Euro-Tickets ab September nicht nur die Ticketpreise wieder ansteigen, sondern auch die Inflation.

  • „Kurzfristig ist es natürlich erfreulich, dass die Inflation nicht noch stärker steigt”, sagte Studienautorin Melinda Fremerey;
  • Allerdings seien solche Entlastungen keine langfristigen Lösungen;
  • Um die Inflationseffekte zu dämpfen, seien gezielte Entlastungen und Einmalzahlungen wie die Heizkostenpauschale der richtige Weg;

Ob es am 1. September eine kostengünstige Anschlusslösung für das 9-Euro-Ticket gibt , ist weiterhin offen. Am 19. August wird eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe darüber beraten. Die Kosten für das 9-Euro-Ticket in Höhe von rund 2,5 Milliarden Euro hat allein der Bund getragen.

Welche Züge gehören nicht zum 9-Euro-Ticket?

Verwirrung um Neun-Euro-Ticket: Starke Kritik auf Twitter – Der Frust der euphorisierten Reiselustigen ist groß. Auf Twitter beschweren sich Nutzerinnen und Nutzer über die Verwirrung: „Sorry, ihr versteht offenbar immer noch nicht, dass außerhalb der Bubble niemand den Unterschied zwischen DB FV und DB Regio kennt.

Was kostet ein Wochenendticket bei der Deutschen Bahn?

Quer-durchs-Land-Ticket als einzige Alternative zum Wochenendticket? – Die Deutsche Bahn verweist also auf das Quer-durchs-Land-Ticket als „nahezu identische” Alternative. Schauen wir uns die beiden Angebote im Vergleich an:

Wochenendticket Quer-durchs-Land-Ticket
Preis
  • 44 Euro für die erste Person
  • 6 Euro für jede weitere Person
  • maximal 5 Personen für 68 Euro
  • 42 Euro für die erste Person
  • 7 Euro für jede weitere Person
  • maximal 5 Personen für 70 Euro
Gültigkeit
  • beliebig viele Fahrten in Nahverkehrszügen (RE, RB, IRE)
  • in S-Bahn, U-Bahn, Tram & Bus vieler Städte (19 von 61 Verkehrsverbünden)
  • beliebig viele Fahrten in Nahverkehrszügen (RE, RB, IRE)
  • nicht gültig für S-Bahn, Tram & Bus in Verkehrsverbünden
Reisetage Samstag oder Sonntag Montag bis Sonntag sowie bundesweite Feiertage
Reisezeit 0 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages, am Wochenende bereits ab 0 Uhr

Die Alternative Quer-durchs-Land-Ticket hat also zwei entscheidende Nachteile gegenüber dem Wochenendticket:

  • das QDL-Ticket gilt nicht in den Verkehrsverbünden, also zur Fahrt mit S-Bahn, Straßenbahn, U-Bahn und Bus.

In anderen Aspekten sind sich die beiden Tickets tatsächlich sehr ähnlich

  • sehr ähnlicher Preis beliebig viele Fahrten mit Regionalzügen (RB, RE, IRE) durch Deutschland
  • einen ganzen Tag lang gültig
  • kein BahnCard-Rabatt, keine Erstattung, nur für die 2. Klasse erhältlich

Quer-durchs-Land-Ticket buchen.

Wie viel kostet ein Zug?

Die Statistik zeigt die Kosten der einzelnen ICE-Züge der Deutsche Bahn AG nach ICE-Generation (Stand: 2012). Der Intercity-Express ist die schnellste Zuggattung der Deutschen Bahn. Im Jahr 2012 betrugen die Kosten für einen ICE 1 rund 24 Millionen Euro. Der ICE 2 kostete mehr als 18 Millionen Euro.

Wie viel kostet das niedersachsenticket?

Einen Tag lang günstig unterwegs! – Mit diesem Tagesticket reisen

  • bis zu 5 Personen und
  • zusätzlich alle Kinder unter 6 Jahren und bis zu drei Kinder zwischen 6 und 14 Jahren
  • mit allen Nahverkehrszügen (2. Klasse), Bussen, Straßen- und U-Bahnen in Niedersachsen, Bremen und Hamburg.
  • Für nur 24 € und jeweils 5 € für bis zu vier Mitfahrer.
  • Das Niedersachsen-Ticket gilt NICHT im Fernverkehr (ICE, IC/E).

Das Ticket ist gültig

  • Montag bis Freitag ab 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages,
  • ab 0 Uhr am Samstag, Sonntag, an Feiertagen in Niedersachsen
  • ab 0 Uhr während der niedersächsischen Sommerferien, am 24. 12. und 31. 12. , jeweils bis 3 Uhr des Folgetages.

Der schnelle Weg zur Fahrkarte:  Kauf im Ticketshop Übrigens: Mit den Plus-Angeboten können Sie in den Ostharz (z. nach Wernigerode, Quedlinburg und Nordhausen) oder nach Groningen  (NL) fahren.

Ist Hin und Rückfahrt billiger?

Bei der Buchung einer Fahrkarte haben Sie die Wahl, für Hin- und Rückfahrt entweder zwei getrennte Fahrkarten zu kaufen oder eine Rückfahrkarte, die für beide Wege gilt. In vielen Fällen mag dies kein großer Unterschied sein, bei genauerer Betrachtung können sich jedoch Vor- oder Nachteile ergeben.

  1. Auf dieser Seite erfahren Sie, was wann sinnvoller ist;
  2. Nachfolgend finden Sie einige Argumente zu beiden Möglichkeiten – dem Kauf einer Rückfahrkarte oder von zwei getrennten Einzelfahrscheinen;
  3. Prüfen Sie deshalb vorher, welche dieser Punkte für Ihre Bedürfnisse wichtig sind;

Einen Preisvorteil durch den Kauf einer Rückfahrkarte gibt es nicht, die Fahrkarte kostet genau so viel wie zwei einzelne Fahrkarten.

  • Bei einer Sparpreis-Fahrkarte muss die komplette Rückfahrkarte storniert werden, falls sich nur bei einem Weg (Hin- oder Rückfahrt) etwas ändert. In der Folge kann dies dazu führen, dass für beide Strecken neue Fahrkarten zu einem höheren Preis neu gekauft werden müssen, da mögliche Sparpreiskontingente nun vergriffen sein können. Insofern kann eine Rückfahrkarte die Flexibilität einschränken.
  • Bei der Stornierung einer kompletten Reise wird die Stornierungsgebühr bei einer Rückfahrkarte nur einmal fällig, bei zwei getrennten Fahrkarten fällt diese zwei Mal an.
  • Eine Rückfahrkarte ist nur für die gleichen Rahmenbedingungen wie gleiche Personenzahl erhältlich, zudem muss der Zielbahnhof dem Abfahrtsbahnhof für die Rückfahrt entsprechen.
  • Aktionsgutscheine aus bestimmten Werbeangeboten sind häufig an einen Mindest-Fahrkartenwert gebunden, der mit einer Rückfahrkarte leichter erreicht wird.
  • Für die  Altersgrenzen bei Kindern  ist jeweils das Alter der Kinder am Tag des Fahrtantritts maßgebend, bei Hin- und Rückfahrt der Tag des Antritts der Hinfahrt.
  • Bei einer Rückfahrkarte berechnet sich die Entschädigung im Verspätungsfall ausgehend vom halben Fahrkartenpreis. Wenn Hin- und Rückfahrt unterschiedliche Preise haben (z. andere Sparpreisstufen, andere Produktkategorien oder Reisewege) kann dies im Verspätungsfall zu einem Vor- oder ein Nachteil werden, abhängig davon, ob auf welcher Strecke sich die Verspätung ereignet.
  • Üblicherweise gilt für den Fahrkartenkauf eine  Vorkaufsfrist von 92 Tagen. Beim Kauf einer Rückfahrkarte am  Automaten  oder am  Schalter  ist es hingegen möglich, die Rückfahrt bereits bis zu ca. 120 Tagen im Voraus zu buchen.
  • Die vollständige Gutschrift der  bahn. bonus -Punkte erfolgt am ersten Tag der Gültigkeit der Hinfahrt, bei gemeinsamer Buchung also bereits für beide Strecken
  • Bestimmte Prämien aus dem  bahn. bonus -Programm gelten nur in Verbindung mit einer Rückfahrkarte.
  • Bei Fahrkarten ins Ausland können je nach Zielland teilweise Online-Tickets nur für die Fahrtrichtung vom Inland ins Ausland sowie als Rückfahrkarte gebucht werden, eine getrennte Fahrkarte für die Rückfahrt vom Ausland ins Inland ist dann nicht online buchbar, so dass diese getrennt am  Automaten  oder am  Schalter  gebucht werden muss.

Aufgrund der Veränderungen bzgl. Geltungsdauer von Fahrkarten seit 2016 (DB) ergeben sich weitere Unterschiede. Dein Zug hatte Verspätung? Dann prüfe innerhalb weniger „Klicks”, ob bei deiner letzten Verspätung ein Anspruch auf Erstattung entstanden ist ! Wir holen dein Geld zurück – in weniger als 2 Minuten!

  • Alles super! Alles super!
  • Rückerstattung nach 9 Monaten erhalten Wie im Titel bereits gesagt, ich habe meine Rückerstattung dank Refundrebel nach ca. 9 Monaten erhalten. Die enorme Verzögerung wurde anscheinend von der DBahn verursacht. Das könnte ich verstehen. Das Support Team war mittels E-Mails zu erreichen und war auch extrem nett und freundlich, die Antworten selber haben aber immer mind. mehrere Tage in Anspruch genommen, also sehr lange. Im Endeffekt liegt das Geld bei mir und ich bin zufrieden, 4/5 gut verdient! Kunde aus Stuggi
  • Einfach prima Einfach prima Stefan
  • Funktioniert einfach und das ist alles… Funktioniert einfach und das ist alles was zählt! Auch wenn Sie mal 2 Monate brauchen, funktioniert es hier einfach besser als bei der Deutschen Bahn selbst, da lohnt sich die faire Gebühr: 5 Sterne von mir. SpaceCat Musik
  • Zum vierten Mal bekomme ich circa 80%… Zum vierten Mal bekomme ich circa 80% des Fahrkartepreis zurück. Das hat dies Mal 2 Monate gedauert aber es hat geklappt. danke 😊 Kunde
  • Sehr lange Bearbeitungsdauer Die Auszahlung de Entschädigung hat sehr lange gedauert (über 5 Monate seit Antragstellung und über 3 Monate seit erfolgreicher Antragsüberprüfung). Corinne Samson
  • 5 von 5 Einfach, schnellDanke Kunde
  • super easy super easy, tausend dank ! Kunde
  • Danke das sie Danke das sie das für mich erledigt haben. Susanne Neumann Susanne
  • Einfach top ich gebe nur die Daten ein… Einfach top ich gebe nur die Daten ein und , danach läuft alles von selbst Kunde
  • Die Anträge zur Erstattung bei… Die Anträge zur Erstattung bei Problemen mit der Bahn sind unkompliziert und schnell erledigt, viel besser als bei der Bahn selbst! Kev
  • refundrebel Einfach zu nutzender guter Service. Kunde
  • Bin total begeistert Bin total begeistert, hätte nie damit gerechnet etwas zurück zu bekommen Kunde
  • Klasse Gute Arbeit! Sehr guter Prozess. DS
  • Auf den Punkt gebracht ohne drumherum Habe einfach mal ausprobiert und bin beeindruckt, wie entspannt mein Anliegen abgewickelt wurde. Hatte keinen Aufwand und fühlte mich nicht bedrängt. Wenige aber immer effiziente Nachricht erhalten. Auf den Punkt gebracht. Vielen Dank Wittwer
  • Der Bearbeitungsprozess hat sehr lange… Der Bearbeitungsprozess hat sehr lange gedauert… Aber letztendlich zählt das Ergebnis und das ist super! Kunde
  • Hilfreich Es gibt nicht viel zu sagen. Es klappt halt. Schnell Verbindungsinfos angeben und Ticket hochladen, warten, Geld zurück bekommen. Ich finde es besser als selbst mit der Bahn zu kommunizieren. Kunde
  • wirklich super! wirklich super! Laura Strohschneider
  • Kinderleicht und Top-Ergebnisse Die Nutzung ist kinderleicht und die Ergebnisse (Rückerstattungen) sprechen für sich. Ich halte auch die Gebühren für angemessen und fair. Ich bin sehr zufrieden mit refundrebell! Herr Bayer Hartmut
  • Besser als nichts Mir wurden um die 20 Euro versprochen und bin nun mit knapp 5,50€ raus gekommen. Ich sag’s mal so, ich bin dankbar überhaupt Geld wieder zu sehen da ich es alleine vermutlich nicht besser geschafft hätte. Wäre jedoch schön den Kunden realistische Rückerstattung zu gewähren statt die Hoffnung bei hohen Summen zu schinden. Lieber man bekommt am Ende noch mehr raus als wie in diesem Fall weniger. Kunde
  • Ich bin super zufrieden Ich bin super zufrieden. Mega klasse! Kunde
  • Hat super geklappt! Hat super geklappt! Hejam Kürklü
  • Überraschung nach langer Zeit Es hat zwar lange gedauert, aber war einfach den Antrag auf Verspätungsentschädigung zu stellen. Dankeschön! Daggi
  • Guter Flow Guter Flow Langsame Abwicklung Kunde
  • Tolles Service Eine tolle Leistung. Bin damit sehr zufrieden. Kann gerne weiterempfehlen. Kunde
  • Die Bearbeitung hat lange gedauert und… Die Bearbeitung hat lange gedauert und bei der Erstattung wäre es sinnvoll auch anzuzeigen welcher Erstattungsbetrag beantragt wurde. Die Unterlagen sind da leider nicht so transparent und daher gibt es hier auch nur eine Bewertung mit frei Sternen. Kunde
  • Super easy uns unkompliziert Ich kann es nur empfehlen …In wenigen Minuten online erledigt ! Besser, als es mühselig auf Papierformularen der Bahn zu machen – dann noch Porto bezahlen…Den Machenschaften der Bahn muss man entgegenwirken ! Unpünktlich und schwerfällig – die DB gehört eingestampft ! Ein Milliardengrab ! Michael Platthoff
  • Sehr hilfsbereit das Team gewesen danke… Sehr hilfsbereit das Team gewesen danke schön Kunde
  • Geringer Aufwand Geringer Aufwand und mehr Leistung erhalten als erwartet. Super! Patrik A.
  • Top Service Top Service ! So einfach bekommt man sein Geld zurück! Nadine
  • Ich bin froh das zummindest etwas Geld… Ich bin froh das zummindest etwas Geld von meiner Reies erstatte wurde und ihr euch gekümmert habt. Das nur die ÖBB und nicht die DB erstattet ist komisch. Könnt ihr aber nichts dafür. Danke! Kunde
  • Top service Top service, hat wunderar geklappt, kompensation fuer verspaeteten zug mit anschlussverbindungen nicht erwischt hab ich erhalten 🙂 danke! Julie
  • “Das Personal ist sehr besorgt “Das Personal ist sehr besorgt, wir sind mit dem Service zufrieden. ” Janick Conner
  • Zügig, unkompliziert und bequem – das Gegenteil der DB Die Bahn kann es so nicht Badenexpress
  • Klare Empfehlung! Der Service von war sehr gut, nach mehreren Ablehnungen der Bahn wurde es immer weiter versucht. Ohne refundrebel hätte ich es nicht geschafft das gesamte Geld für meine chaotische Bahnfahrt zurückzubekommen! Auf diese Weise war es für mich komplett stressfrei, klare Empfehlung! Kunde
  • Alles hat gepasst Eingeschickt und ein paar Wochen später war der Betrag da. Bin zufrieden und würde RefundRebel weiterempfehlen! Kunde
  • Sehr effektive, einfache Lösung zum Geltendmachen von Reiseentschädigungen Sehr effektive, einfache Lösung Entschädigungszahlungen für Bahnfahrten anzufordern. 99 Cent Gebühr pro Antrag bei 5€ Erstattungssumme erachte ich als absolut angemessen. Außer dem einreichen der nötigen Informationen wie Zugnummer, planmäßigen Reisezeiten und der Tickets muss man als Verbraucher absolut nichts weiter tun. RefundRebel übernimmt alle weiteren Maßnahmen und löst bei Erfolg die Auszahlung aus. DErdmann
  • Sehr gut Sehr gut. Sehr hilfreich. Kunde
  • Danke! Genial – Hätte niemals mit nur einem Cent Rückzahlung gerechnet. Jetzt sind es über 50€. Danke!! Die 12€ Gebühr ist Refundrebel allemal wert. Kunde
  • Schnell und unkompliziert Schnell und unkompliziert, vielen Dank Kunde
  • Ein Ort Ein Ort, der sich ständig mit dem Konzept erneuert. Freya Worren
  • Super Service! Super Service!Danke Kunde
  • Hat super geklappt!!! Hat super geklappt!!!Habe alles Geld von der “Bahn” zurück erhalten. Hätte mich nicht selbst damit rumärgern wollen (Zug ausgefallen, Sitzplatzreservierung verfallen, Corona-Zeit, mit dem Auto gefahren, Parkhaus erstattet bekommen,…) Top Job gemacht! Weiter so! Kunde
  • Ich war am Anfang skeptisch Ich war am Anfang skeptisch, bin aber inzwischen mit der Abwicklung meiner Reklamation und der damit verbundenen Zuverlässigkeit (. keine Nachfragen erforderlich, Zwischeninformationen zur Bearbeitung erhalten) überzeugt worden. Danke! D.
  • Alles super geklappt und unkompliziert. Alles super geklappt und unkompliziert. Kunde
  • Unkomplizierte und schnelle Abwicklung Unkomplizierte und schnelle Abwicklung Kunde
  • Sehr einfaches System mit… Sehr einfaches System mit Ausfüllunterstützung, insgesamt empfehlenswert. Einen Punkt Abzug, weil man zwar informiert wird, wenn der Auftrag angenommen und wenn die Summe ausgezahlt wird, aber es dazwischen wenig Infos gibt. Ich wurde aufgrund der langen Dauer schon etwas nervös. Kevin Atkins
  • Schnelle Bearbeitung und Überweisung Schnelle Bearbeitung und Überweisung. Wenn das Unternehmen wächst, wird die Provision vielleicht auch kleiner und dann wird es noch besser. 😉 Kunde
  • Super Hilfe! Super Hilfe, um bei der Bahn trotz deren großen formellen Hürden die zustehende Erstattung zu bekommen! Matthias K
  • Sehr gut Guter, unkomplizierter,freundlicher, zuverlässiger Service mit erfolgreichem Ergebnis!Besten [email protected] Voigt
  • Unkompliziert und zuverlässig Unkompliziert und zuverlässig Herr Herrmann
  • Alles lief einwandfrei Alles lief einwandfrei Kunde
  • Meine Meinung nach Die Rückerstattungsgeschwindigkeit kann schneller sein, die Gebühr ist nicht sehr teuer. 🙂 Kunde
  • Alles super Alles super! Benutze ich nun immer. Kunde
  • Verspätung Bahn Alles reibungslos abgewickelt Martin
  • Es hat funktioniert!:) Man wird tatsächlich entschädigt. Kunde
  • Bin vollstes zufrieden Bin vollstens zufrieden, hätte nicht gedacht dass ich meine Verspätung noch bezahlt bekomme!Super ServiceViele Grüße D. Winter Kunde
  • Super Super , alles reibungslos! Kunde
  • Große Hilfe Es war für mich eine große Hilfe und Erleichterung, dass sich refundrebell um dieses Problem der Erstattung gekümmert hat. Ich hätte es einfach dabei belassen und den Drops geschluckt und die Fahrtkosten gezahlt, da ich weiß, dass diese Bemühungen Unmengen an Zeit schlucken. Diese Sucherei in Fahrplänen etc. und Schreiben an die DB haben Sie mir abgenommen. Ich brauchte lediglich meine Fahrscheine in einen Umschlag packen mit einem von Ihnen vorgefertigten Brief.

    In meinem Fall waren auch bisher alle Anträge erfolgreich. Vielen lieben Dank dafür…. das Geld ist, glaube ich, da… habe noch nicht geschaut (keine Zeit. :))Jedenfalls, habe ich Ihre Dienste weiter empfohlen.

    Liebe GrüßeG. Schröer Gelle

  • Alles hat reibungslos geklappt Alles hat reibungslos geklappt, gute Kommunikation Kunde
  • Hat geklappt Hat geklappt, etwas ärgerlich ist natürlich die Provision, aber so sind die Regeln. Kunde
  • Absolut problemlos und einfach Absolut problemlos und einfach Kunde
  • Unkompliziert, einfach, schnell Unkompliziert, klar, einfach. Ich bin zufrieden. Kunde
  • Sehr hilfreiches Portal Sehr hilfreiches Portal Kunde
  • Hat super geklappt Obwohl man etwas warten muss, hat es prima geklappt! Kunde
  • Super !!!super Super !!! Sehr zufrieden ! Kunde
  • Hat problemlos und schnell funktioniert Hat problemlos und schnell funktioniert Kunde
  • Einfache und problemlose Rückerstattung Habe eine Verspätung durch die Bahn erstatten lassen. Nach einem Monat habe ich das Geld auf meinem Konto erhalten, ohne den bürokratischen Aufwand wenn ich es selbst gemacht hätte. Danke! Nick Wind
  • Alles super Dauert einen Moment, aber hat alles geklappt 🙂 Kunde
  • Einfach und problemlos Einfach und problemlos Kunde
  • Alles super Alles super Etwas lange gewartet aber das lag an der Bahn Mal wieder Kunde
  • super schnell und unkonventionell super schnell und unkonventionell Kunde Klaus
  • Erstklassig! Sehr guter Service, wer bei der Bahn schon einmal Verspätungsformulare ausgefüllt hat weiß diesen sehr zu schätzen! Kunde
  • Ich bin sehr zufrieden Ich bin sehr zufrieden. Das Geld habe ich ohne zusätzliche Interaktionen mit dem zurück bekommen und das war das Ziel. Das kostet zwar, aber Freizeit kostet auch 🙂 Ich wurde inzwischen über den Status immer informiert um mich keine Sorgen machen zu müssen. Alicja
  • Rumdum zufrieden! Es hat alles gut und zuverlässig geklappt. Mathias L.
  • Top Service 👌🏼 ohne das generve mit… Top Service 👌🏼 ohne das generve mit der Bahn selber Kontakt aufzunehmen! Unpünktlich ist bei der Bahn tägliche Realität. Ihr nehmt mir wirklich kostbare Zeit und Geduld. Ab sofort seit ihr meine erste Adresse! 👍🏼 Klasse! Ausnahmslos zu empfehlen Syltcrew
  • Sehr guter Support Sehr guter Support ohne dass man sich selbst um Themen der Reisekostenrückerstattung kümmern muss. Kunde
  • Bestens! Super service, besten dank! Marc
  • Ich habe meine Erstattung in circa 4… Ich habe meine Erstattung in circa 4 Wochen bekommen. 👍 Kunde
  • Bequem Reklamationen einreichen Äußerst bequemer Sevice, man reicht die Reklamation ein, indem man Auftragsnummer und ein paar Daten eingibt und bekommt regelmäßig Rückmeldung über den Stand der Dinge. Relativ zügig erhielt ich meine Rückzahlung, was sogar mehr war als ursprünglich in Aussicht gestellt wurde! John Doe
  • Hat mir sehr geholfen Dank refundrebel wurde mir ein Teil meiner Kosten wiedererstattet. Sehr kompetenter Service. Kunde
  • Fair Fair! Immer wieder gerne, trotz Wartezeit von einem Monat. Kunde
  • War einfach und unkompliziert. War einfach und unkompliziert. Kunde
  • Schnelle Rückmeldungen Schnelle Rückmeldungen zu den einzelnen Phasen der Bearbeitung. Theodor Langmann-Kurzmüller
  • Alles sehr transparent und… Alles sehr transparent und einfach. danke!! Robert Anders
  • Schnelle und unkomplizierte Abwicklung Schnelle und unkomplizierte Abwicklung, garantierte Auszahlung (bei Anspruch!), alles digital – top. Provision nicht gerade gering, aber Geschäft muss sich ja auch lohnen. Empfehlenswert! Kunde
  • Bin zufrieden Es wäre schön wenn man jederzeit den ursprünglichen Antrag aufrufen könnte. Kunde
  • Endlich Geld von der Bahn zurück! Endlich Geld von der Bahn zurück! Kunde
  • Danke Danke, hat alles super geklappt! ein Bahnkunde
  • Perfekt! Nach Zugausfall und Verspätungen einfach nur die Daten an refundrebel gegeben. Die Abwicklung dauert zwar, wurde aber perfekt geklärt. Als Privatperson hat man gegenüber der Bahn keine Chance! Eins plus für refundrebel! Kunde
  • SUuuuuper alles geklappt :-)))) Hätte… SUuuuuper alles geklappt :-)))) Hätte ich nicht mit gerechnet Vielen Dank!!! Kunde
  • Alles war sehr korrekt! Alles war sehr korrekt!! Ich empfehle Ihnen!! Kunde – M
  • Sogar ein Supersparpreisticket Hat sogar ein Supersparpreisticket der Bahn rück abgewickelt. Kunde
  • Ich war sehr zufrieden mit der… Ich war sehr zufrieden mit der Abwicklung. Es gab auch eine kurze Zwischenprüfung, das es noch dauert. Alles gut. JackieR
  • Alles super Alles super geklappt …. nicht locker gelassen und durchgesetzt. Wurde über jeden Schritt informiert und auch über jede Antwort. Sehr nett und genau. Kunde
  • Reibungslose Abwicklung der Verspätung… Reibungslose Abwicklung der Verspätung und Rückvergütung der Entschädigung. Absolut empfehlenswert! Tino K.
  • Alles bestens Alles bestens – schneller Flow – erfolgreiche Auszahlung Kunde
  • Sehr einfache Abwicklung Sehr einfache Abwicklung. Schnelle und zuverlässige Bearbeitung. Michael Re
  • Leider kamen eur 150,00 weniger heraus… Leider kamen eur 150,00 weniger heraus als angekündigt. Den Unterschied finde ich schon enorm. Informationsfluss war super. Kunde
  • Funktioniert sehr problemlos und zügige… Funktioniert sehr problemlos und zügige Abwicklung. Kunde

Wann ist Deutsche Bahn am günstigsten?

(Super-)Sparpreise – wann sollte ich buchen? – Wie Viel Kostet Deutschland Ticket Rechtzeitig sein lohnt sich – nicht nur am Bahnhof (Foto: Sven Christian Schulz / Utopia) Wir empfehlen dir, rechtzeitig nach (Super-)Sparpreisen zu schauen, denn es gibt nur begrenzte Kontingente. Sie sind bis zu sechs Monate im Voraus verfügbar, die Bahn allerdings verrät nicht, zu welchem Zeitpunkt es wie viele Sparpreise gibt. Ende 2019 hat der Verkehrsclub Deutschland (VCD) zuletzt die Preise von mehr als 1. 000 Fernverkehrsfahrten zu verschiedenen Zeitpunkten untersucht ( Quelle ). Die wichtigsten Ergebnisse:

  • Je näher der Reisetermin rückt, desto weniger Sparpreise gibt es, und desto weniger Rabatt erhältst du. Mindestens zwei Wochen im Voraus zu buchen, ist ideal.
  • Wenn du nur rund eine Woche im Voraus buchst, sind Sparpreise früh morgens (vor 6 Uhr) und spät abends (nach 20 Uhr) am günstigsten.
  • Freitag und Sonntag werden laut VCD weniger Sparpreise angeboten bzw. fällt der Rabatt niedriger aus.

Außerdem gilt erfahrungsgemäß: Hauptreisezeiten wie Montagmorgen, Freitagnachmittag, Sonntagabend oder die Zeiten rund um die Feiertage (z. Pfingsten) sind begehrt. Dann sind die Züge im Fernverkehr auch häufig ausgelastet, weshalb nicht nur Sparpreise rar werden, sondern sich auch eine Reservierung empfiehlt.

Wann sind Bahnfahrkarten am günstigsten?

Das ist der beste Wochentag fürs Kaufen von Zugtickets – Herausgekommen sind mehrere Aspekte, die die Sparfüchse unter den Kunden der Deutschen Bahn beachten sollten. Der ideale Wochentag, um ein günstiges Ticket zu ergattern, ist Dienstag. Besonders teure Tage sind dagegen Sonntag und Montag.

Was bedeutet Tageskarte bei der Bahn?

Wie viele Städte in Deutschland kann man an einem Tag mit der Bahn erreichen? Probieren Sie es aus! Mit der DB Tageskarte können Sie einen ganzen Tag lang in der 1. Klasse alle Züge der Deutschen Bahn nutzen und beliebig viele Fahrten zurücklegen. Informationen zur Prämie:

  • Die Prämie gilt für den BahnBonus Teilnehmer persönlich und ist nicht übertragbar. ​
  • Die Prämie gilt für die 1. Wagenklasse für beliebig viele Fahrten am eingetragenen Geltungstag bis 10. 00 Uhr am Folgetag. ​
  • Die Prämie gilt für Sie und bis zu vier Kinder im Alter von 6 bis einschließlich 14 Jahre
  • Für Fahrten in reservierungspflichtigen Zügen sind entsprechende​
  • Aufpreise/Sitzplatzreservierungen zu lösen. ​
  • Die Fahrkarte gilt nur innerhalb Deutschlands. Es dürfen alle Züge der Produktklassen ICE, IC/EC und C (IRE, RE, RB, S-Bahn) sowie Nahverkehrszüge nichtbundeseigener Eisenbahnen genutzt werden. Zumindest eine Teilstrecke muss in Zügen der Produktklassen ICE und/oder IC/EC zurückgelegt werden. ​
  • Die Prämie gilt als Zugangsberechtigung für die DB Lounge, inkl. Premium-Bereich.
  • Die Prämie gilt nicht im Nordseeinselverkehr und Ostseeinselverkehr Hiddensee. ​
  • Die Prämie gilt nicht in Verbindung mit anderen Aktionsangeboten, Gutscheinaktionen oder​ BahnBonus Prämien, ausgenommen Prämien Fahrradkarte, Sitzplatzreservierung, DB Gepäckservice. ​
  • Umtausch, Erstattung oder (Teil-)Auszahlung ist ausgeschlossen. ​
  • Für Bahnprämien gelten die allgemeinen Beförderungsbedingungen der Deutschen Bahn AG. ​